Kopf

September 2014

 

Soljanka

Zutatenliste:

  • 1 Kochsalami
  • 1 Jagdwurst
  • 3 Zwiebeln
  • 4-5 Gewürzgurken
  • 2 frische Paprika
  • 6 Eßl. Tomatenmark und etwas Ketchup
  • Brühe oder Wurstsuppe, Gewürzgurkenbrühe
  • Salz, Pfeffer, Zucker, evtl. Essig
  • zum garnieren:2 Eßl. Creme fraiche und frische Petersilie

Zubereitung:

Zwiebelscheiben anbraten, Wurststreifen hinzugeben und mit dünsten.Danach Tomatenmark mit anbraten.

Gewürzgurkenstreifen, Paprikastreifen und Ketchup mit dazugeben und alles zusammen verrühren. Mit Brühe und Gewürzgurkenbrühe auffülen, kurz aufkochen.

Mit Salz, Pfeffer, Zucker und evtl. Essig abschmecken. Zum garnieren zwei Eßl. Creme fraiche und frische Petersilie.

Guten Appetit wünschen

Marcel und Madlen

 

Juli 2014

 

Senfeier, wie zu Oma´s Zeiten

Zutatenliste:

  • Eier
  • 100g Margarine
  • 100g Butter
  • 2 Eßl. Mehl
  • 2 Eßl. Senf
  • Salz, Zucker
  • Piment, Pfefferkörner, Lorbeerblätter

Zubereitung:

100g Margarine bräunen, danach mit ca. 1l heißem Wasser aufgießen. Mit Piment, Pfefferkörner und Lorbeerblatt weiter kochen lassen.

Später 3 Eßl. Mehl, 2 Eßl. Senf mit kalten Wasser verrühren, in die kochende Flüssigkeit geben, aufkochen, mit Salz und Zucker abschmecken.

Zuletzt ca. 100g braune Butter dazu geben. Die Eier extra kochen ,schälen und in der Soße ziehen lassen.

Dazu Salzkartoffeln servieren.

 

April 2014

Kalbsgeschnetzeltes mit Champingons

Zutatenliste:

  • 1,2 kg Kalbfleisch
  • 0,8 kg frische Champingons
  • 0,6 l Schlagsahne
  • 0,3 l Creme fraiche
  • 0,1 l Weiswein
  • 1 Zwiebel
  • 0,2 kg Butter
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • frische Kräuter

Zubereitung:

Fleisch in Streifen schneiden und leicht anbraten. Die Champingons und die Zwiebeln putzen und in grobe Scheiben schneiden, alles mit in die Pfanne geben und braten. Mit Salz, Pfeffer und einer Priese Zucker würzen, Schlagsahne, Creme fraiche und Weiswein dazugeben und leicht köcheln lassen bis die Sose etwas einreduziert ist.

Frische Kräuter runden das Gericht ab - nicht mehr kochen lassen!

Tipp: Servieren Sie dazu hausgemachte Bambes oder Spätzle.

März 2014

Hausgemachte Bambes

Zutatenliste:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Eßl. Mehl
  • etwas Muskat
  • Bratfett

Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen, schälen und reiben (grob oder fein- nach belieben). Anschließend würzen, Eier und Mehl unterrühren. Die entstandene Kartoffelmasse in heißen Fett esslöffelweise goldgelb ausbacken.

Februar 2014

Pökelbraten mit Kruste

Zutatenliste:

  • 500g Schweineleisch gepökelt
  • 2 Zwiebeln, 3 Möhren, 1 Stange Lauch, 2 Zehen Knoblauch
  • Eßl. Senf
  • Eßl. Tomatenmark
  • 1 Fl. Schwarzbier
  • Wasser oder Brühe (Wurstsuppe)
  • Salz, Pfeffer Zucker,

Zubereitung:

Schweinefleisch anbraten, danach Wurzelgemüse, Tomatenmark und Senf nacheinander braten und mit etwas Schwarzbier angießen und einreduzieren (2-3 mal). Mit dem restlichen Schwarzbier und Wasser aufgießen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 2 Std. garen.

Über Nacht das Fleisch mit Brühe bedeckt kühl stehen lassen und am nächsten Tag in Scheiben schneiden. Zum Schluß die Soße mit Wasser und Mehl andicken.

 

Januar 2014

Hühnernudelsuppe

 

Zutatenliste:

  • 1 Suppenhuhn
  • 1 Bund Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Pck. breite Nudeln o. Fadennudeln
  • Salz, Pfeffer, Zucker, frische Petersilie

Zubereitung:

Das Huhn mit kaltem Wasser ansetzen und bedeckt leicht köcheln lassen. Gewürze, Zwiebeln,1 Möhre und Petersilienstiele mit hineinlegen. Ca 2-2,5h weich garen lassen. Dann das Huhn herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

Die Brühe durchsieben und die geschälten/geschnittenen Möhren darin garen lassen bis sie bißfest sind.

Nudeln seperat kochen (nach Packungsanleitung) und abgiessen.

Danach die Nudeln in die Brühe geben. Das Hühnerfleisch klein schneiden und auch mit zur Brühe geben. Zum Schluss geschnittene Petersilie und fertig ist die Hühnerbrühe.

Tipp:Die Suppe über Nacht durchziehen lassen und dann genießen. Ideal gegen Erkältungen

© Hofladen Oberlauterbach - Hauptstraße 34 - 08239 Oberlauterbach - Tel./Fax 03745 751746 - Impressum